Aktuelles


Neu: Lehmfarben 'Insel' (September 2017)

Lehmfarben

Unsere Farbpalette der Lehmfarben konnten wir mit der attraktiven Note 'Insel' mit den Farbtönen Koralle, Kiwi, Lotos, Feige und Delphin erweitern.

Die Lehmfarben gibt es in über 180 verschiedenen Farbtönen. Die lösemittelfreien, dauerelastischen Wand- und Deckenanstriche für den Innenbereich sind atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend, antistatisch wirkend und waschfest nach DIN 53778. Die Lehmfarben sind nassdeckend und lassen sich nahezu tropf- und spritzfrei verarbeiten. Durch einen sehr hohen Festkörpergehalt besitzen die Farben ein sehr gutes Füll- und Deckvermögen. Sie sind malerfertig im ovalen, handelsüblichen Eimer: 2,5 Liter, 5 Liter, 10 Liter lieferbar. [Hier geht es zu allen Farbmustern..]



Lehmseminare (August 2017)

Lehmseminare

Seminar: Lehmbau in Theorie und Praxis
Am Samstag, den 26. August fand das Praxisseminar für Lehmbau-Interessierte, Handwerker und Planer statt. In dem Theorieteil wurden die Vorzüge des Baustoffs Lehm in den verschiedenen Anwendungsgebieten vorgestellt. Der Praxisteil am Nachmittag zeigte Vorführungen und eigene handwerkliche Proben an einem in der Nähe liegenden Denkmal-Fachwerkhaus.

Vortrag: Das Fachwerk-5-Eck (DKKD) veranstaltet am Mittwoch, den 4. Oktober 2017 von 19.00 bis 21.00 Uhr ein Seminar in Einbeck. U.a. referiert Herr Dieter Brauch zu dem Thema "Lehm + Lehm lassen". [mehr zu: Lehm + Lehm lassen]

[Gesamtprogramm des DKKD zum Download]

Am Mittwoch, den 8. November 2017 findet in Baunatal eine Veranstaltung zum Thema "Natürlich Bauen - gesund leben" statt. [mehr..]


Der aktualisierte Seminarplan 2017 mit weiteren Terminen zum Download [Seminarplan 2017].



Praxis-Beispiel: Hotel Holzwurm + UP 40 (Juli 2017)

Praxis-Beispiel

Familie Oberle vom Naturhotel Holzwurm entschied sich nach fachlicher Lehm-Beratung ihren Betrieb in 77887 Sasbachwalden mit Lehm zu renovieren. In dem denkmalgeschützten Fachwerkhaus wurden die Wandflächen im Innenbereich mit unserem pilosith Lehmputz UP 40 verputzt. Als Oberfläche kam zusätzlich Lehm-Streichputz zum Einsatz.

Das Hotel Holzwurm ist ein idealer Ausgangspunkt zum Wandern (Nähe und Transfer zum Nationalpark Schwarzwald), Mountainbiken (Schaeffler-MTB-Trial) und Nordic Walken. Es hat 11 liebevoll restaurierte Nichtraucherzimmer und Apartments für 1 bis 5 Personen. Außerdem gibt es den neuen Wellness-Bereich mit Sauna und Ruheraum, natürlich mit der Wandheizung im Lehm.

Hotel Holzwurm Lehmputz

Auf der Homepage des Hotels sind weitere Bild-Impressionen dargestellt [Homepage: Hotel Holzwurm]



Praxis-Filme: Kalkputze (Juni 2017)

In dem Seminar 'Lehm + Kalk - in Theorie und Praxis' wurden u.a. die Vorzüge des Biotherm Dämmputzes vorgestellt (Film 1)

Der Dämmputz auf Kalkbasis für innen und außen wurde speziell für feuchte Wandflächen im Wohnraum und im Keller entwickelt wurde. Der Putz wird von Hand mit der Glättkelle oder mit der Putzmaschine verarbeitet. Die Putzschichtdicke beträgt je nach Gegebenheit zwischen 5 und 20cm, wobei dickere Schichten in mehreren Lagen aufgebaut werden. Der WLZ beträgt sagenhafte 0,065 W/mK - lieferbar am Werk Parensen, 37176 Nörten-Hardenberg.

Dämmputz

Dämmputz


Sockelputz

Dämmputz



Vatertag (Mai 2017)

Auch wir gönnen unseren Mitarbeitern ein langes Wochenende und haben wie viele andere Betriebe am Freitag, den 26. Mai 2017 (Brückentag: Vatertag / Christi Himmelfahrt) geschlossen.



Lehmstucco: neues Gebinde (April 2017)

Lehmstucco

Neuigkeit im Monat April: auf vielfachen Wunsch können wir unsere beliebten Lehmstucco-Farben ab sofort im praktischen Gebinde á 900 ml (Eimer) neben den bewährten Einheiten von 2,5 und 5 Litern für Sie liefern.



Frühlingsfarben (März 2017)

Lehmbild

Passend zum Frühlingsbeginn hat sich unsere Mitarbeiterin Frau Martina Meinert von den neuen pilosith-Farben und Pigmenten inspirieren lassen und neue Bilder gemalt.

„Bienenfresser“: gemalt mit Lehmfarben in den Farbtönen: tannengrün, goldgelb, königsblau, onyx, backsteinrot, rot und montblanc.

Lehmbild

„Buddha“: Pigment Zeichnung auf Leinwand, ohne Einsumpfen der Pigmetpulver aufgetragen, Farbtöne: pompejanisch rot, spinellblau, oxydschwarz, goldgelb, weiß.

Lehmbild

Das Bild (rechts) ist auf der linken Hälfte eine Pigment Zeichnung auf Leinwand, ohne Einsumpfen der Pigmetpulver aufgetragen, Farbtöne: oxydschwarz und weiß.

Auf der rechten Hälfte „Actionpainting“ mit den Lehmfarben, Farbtöne: onyx, rot, mont blanc.



Seminarplan + neuer Gebietsvertreter (Februar 2017)

Roland Schneider

Für den mitteldeutschen Raum konnten wir Herrn Roland Schneider aus 98634 Mehmels als neuen Partner im Vertrieb vor Ort gewinnen. Künftig wird er im PLZ-Gebiet 98 + 99 als kompetenter Ansprechpartner für Lehmfarben, Lehmputze, Lehmsteine, Dämmstoffe, Ziegelsplitte, Schüttungen, Zubehör sowie als Lehmstucco Fachmann für Sie tätig sein. [mehr..]


Seminarplan

Im Januar beginnt unsere Seminarreihe mit dem Thema: Farbige Oberflächen mit Naturkalk und Lehm.

Den aktuellen Seminarplan 2017 haben wir als PDF-Dokument zusammengestellt und zum Download bereitgestellt. [Seminare 2017]



Kalk - Lehm Seminar (Januar 2017)

Seminar

Am Donnerstag, den 26. Januar 2017 beginnen wir unsere Seminarreihe um 9.30 Uhr in der Alten Ziegelei Parensen in 37176 Nörten-Hardenberg. Das Thema der Veranstaltung lautet: Farbige Oberflächen mit Naturkalk und Lehm.

Für das Seminar wird eine Teilnehmergebühr von 15,- Euro/Person für Imbiß und Getränke erhoben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - wir bitten um rasche Anmeldung bis zum 24. Januar. Das Seminar-Programm und die Einladung haben wir als PDF-Dokument zusammengestellt und zum Download bereitgestellt. [Anmeldung]



Weihnachten (Dezember 2016)

Weihnachten

Vom 22. Dezember 2016 bis zum 4. Januar 2017 haben wir Betriebsurlaub und sind ab Donnerstag den, 5. Januar 2017 wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und ein erfolgreiches Geschäfts-Jahr 2017.


Ihr pilosith Team


Tennisplatz (November 2016)

Tennissand

Tennissand mit ungebranntem Ton, 0-2 Spezial

„Viele liefern Tennissand nur ohne (ungebranntes) Tonmehl.
Könnt ihr nicht auch einen Tennissand mit einem 10% Tonmehl Anteil produzieren, der dadurch eine erhöhte Bindefähigkeit garantiert?“

Ja, dies können wir – und auch noch mehr...

Die Frühjahrsinstandsetzung der Tennisplätze geht in die Vorbereitung.

Dazu möchten wir Sie auf unser Spezial-Produkt aufmerksam machen:

Tennissand SPEZIAL mit erhöhter Bindefähigkeit durch ungebrannten Ton = Ton-Ziegel-Mehl 0-2.SPEZIAL mit Ton

Das Naturprodukt ist frei von gesundheitsschädlichen Stoffen und Recyclingmaterial. Durch die sorgfältige Auswahl der Rohmaterialien ist das PILOSITH Ton-Ziegel-Mehl 0-2 spezial leuchtend rot, hat eine sehr gute Wasserdurchlässigkeit, hohe Verschleißfestigkeit und durch 10% Zusatz von ungebranntem Ton erhöhte Bindefähigkeit. Die hohe Scherfestigkeit garantiert eine optimale Bindung. [Datenblatt - Ton-Ziegel-Mehl spezial]

 

Fordern Sie einfach ein Angebot bei uns an.


Neu im Sortiment: 2 starke Decken (Oktober 2016)

Sumpfzonengranulat

Die Produktpalette konnten wir mit Spezialsand und einer Wegedecke erweitern. Die Schüttgüter finden im Wege- und Ruhezonenbereich u.a. von Feuchtbiotopen Anwendung. Zu den Einsatzgebieten zählen (Hallen-) Schwimmbäder, Privat-Gärten, Parks, Zoos uvm.

Sumpfzonengranulat

Das pilosith "Sumpfzonengranulat" fein ist ein Spezial-Sand für innen und außen und findet Anwendung im Wege- und Ruhezonenbereich, wie z.B. für Badezonen, Sumpfzonen uvm. Das Sumpfzonengranulat vom Typ Wattenmeer ist sandfarben und hat eine Körnung von 0-1 mm. Es kann bis zu 30 cm Einbaustärke verarbeitet werden. [Datenblatt - Sumpfzonengranulat]

Zooolith

Die Spezial-Wegedecke "Zooolith" von pilosith ist für innen und außen geeignet. Sie wird im Wegebereich sowohl für Besucher als auch für Tiere eingesetzt, z.B. für Schildkrötenzonen in Zoos. Der reine Naturbaustoff ist rotbraun mit einer Körnung von 0-3 mm und einer empfohlenen Einbaustärke von 4 - 20 cm. [Datenblatt - Zooolith]

Die beiden Produkte liefern wir im Big-Bag = 1.000 kg oder lose verladen.


Vortrag: Lehm fasziniert (September 2016)

Lehmbau

Am Mittwoch, den 7. September 2016 findet das Seminar 'Lehm fasziniert' in 38539 Meinersen bei Celle statt.

In den Neubauten ist Lehm wegen seiner guten Eigenschaften für das Raumklima hochaktuell. In Altbauten sind viele Wohngebäude auch als Fachwerkhäuser mit Lehm ausgeführt. Möchte man das äußere Erscheinungsbild der Gebäude erhalten, müssen die Gefache repariert, verputzt, gestrichen oder komplett erneuert werden.

Soll zugleich energetisch saniert werden, bleibt oft nur die Innendämmung.

Doch die Innendämmung birgt viele Risiken, wie zum Beispiel Wasseranfall in der Dämmungsebene usw. Eine Lösung stellt hier eine diffusionsoffene, bestenfalls eine kapillar-aktive Lehm-Innendämmung dar.

Bei diesem Vortrag werden die verschiedenen Techniken mit Lehmbaustoffen für Alt- und Neubau vorgestellt, die bauphysikalischen Problematiken der Lehm-Innendämmung erklärt und im offenen Diskussionsteil individuelle Fragen auch beispielhaft erläutert. [Programm]


Lehm-Stucco (August 2016)

Lehm-Stucco

Kontinuierlich haben wir unser Produkt-Sortiment erweitert.

Neu: Das Lehm-Stucco-Angebot gibt es jetzt in allen Lehmfarben: über 180 Farben sind sofort lieferbar.

Die Lehm-Stucco-Technik ist überzeugend in der Verarbeitung und im Preis!

Bereits nach einmaligem Spachteln der Lehm-Stucco-Masse und anschließendem Glätten bzw. Polieren sind hervorragende endfertige Flächen zu erzielen.

Lehm kommt! Und Lehm-Stucco gleich dazu!


Praxis-Video (Juli 2016)

Lehm-Video

Aus der Praxis haben wir ein Video 'Aufbringen von Lehmspritzputz' zusammengestellt.

Am Burgsitz von Schloß Spangenberg in Nordhessen wurde die kapillar wirksame Innendämmung mit unserem Lehm-Spritzputz aufgetragen.

Im einlagigen (!) Putzauftrag wurden bis zu 10 cm (!) in einem Arbeitsgang mit einer Putzmaschine aufgetragen.

Auch der Dämmwert mit 0,09 W/mK ist überzeugend!

Das Projekt ist einzigartig in Spangenberg und ein Vorbild für die Denkmalsanierung bei Einsatz vieler – auch freiwilliger und ehrenamtlicher – Helfer.

[ Video: mehr.. ]


Seminar-Ankündigung: Faszination Lehm – aus der Geschichte in die Moderne (Juni 2016)

Am Donnerstag, den 16. Juni 2016 findet im Kompetenzzentrum HessenRohstoffe in 37213 Witzenhausen das Seminar Faszination Lehm – aus der Geschichte in die Moderne statt.

In dem Seminar werden u.a. Themen behandelt, wie: bauphysikalische und ökologische Eigenschaften von Lehm (Schadstoffabsorption, Raumklimaregulierung, Wärmespeichervermögen, Wiederverwendbarkeit) und die Einsatzgebiete als Baustoff (Putz, Stucco, Lehmfarbe usw.).

Die Veranstaltung beginnt um 9.00 Uhr und dauert bis 17.00 Uhr. Weitere Informationen sowie die Anmeldung sind auf der Homepage des Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) online gestellt. Der Anmeldeschluss ist der 06. Juni 2016. [Informationen] [Anmeldung]


Datenblatt Lehmfarben (Mai 2016)

Lehmfarben

Pünktlich zum Beginn des Wonnemonats Mai haben wir das Lehmfarben Datenblatt neu aufgelegt.

Unter dem dem Motto "LEHMFARBEN - GESUND UND BUNT !" haben wir das Datenblatt als PDF-Dokument zum Download zusammengestellt.

[Download ]

Farbmuster Lehmfarben [mehr..]




Seminar: Natürlich Bauen mit Lehm (April 2016)

Lehmbau

Am Donnerstag, den 21. April 2016 findet von 13.00 – 17.00 Uhr in 89346 Bibertal das Seminar „Natürlich Bauen mit Lehm“ statt.

Der Kostenbeitrag von 15,00 € pro Person ist bei Ankunft bitte in bar entrichten.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte zügig anmelden! Anmeldung erbeten bis spätestens 14.04.2016.

[ Einladung und Anmeldung ]



Weitere Seminare finden Sie in der Terminübersicht des Seminarplans 2016.
[ Download ]




Schimmel-Infoabend (März 2016)

Schimmel Infoabend

Am Donnerstag, den 17. März 2016 findet um 18:00 Uhr der Schimmel-Infoabend „Mit Naturkalk gegen Schimmel“ im Werk Parensen statt.

Die Firma pilosith Lehmbaustoffe lädt ein zu dem speziellen Info-Abend mit den Inhalten:

  • Wie Sie Schimmel einfach vermeiden
  • Mit Naturkalk Wände hygienisch, kreativ gestalten
  • Multimedia mit Diskussion, Vorführungen


Bitte melden Sie sich gleich an – spätestens bis 10.03.2016 - die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es wird eine Teilnahmegebühr von 5,00 € erhoben. [Anmeldung ] [Plakat ]

Eine verbindliche Anmeldung ist auch als formlose Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.



Bei weitergehendem Interesse weisen wir noch auf das Fach-Symposium am darauffolgenden Tag bei HeRo in 37213 Witzenhausen hin:

„Algen, Schimmel und Schmutz an der Fassade – keine Chance?“ Freitag, 18.3.2016, 9:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldungen bitte bis spätestens 8.3. 2016 online (HERO) oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Seminarplan 2016 (Februar 2016)

Seminarplan 2016

Der aktuelle Seminarplan 2016 rund um den Lehmbau liegt zum Download für Sie bereit. Ausgewählte Themen in Theorie und Praxis: Kalkputze, Lehmputze, Lehmfarben, Stucco, moderne kapillar-aktive Innendämmung, Energiekostensenkung, Geschichte des Lehmbaus... Seminare für Handwerker, Architekten, Bauherren, Selbstbauer.... Für Netzwerker, Lehmbauer, Studierende, Auszubildende.... Für gesundes Raumklima - gegen Schimmel, für Wohngesundheit - gegen Feuchte…. Für jeden ist etwas dabei... Sie möchten ein Seminar gemeinsam veranstalten – wir sind bereit...

[Download ]



Betriebsruhe und Seminare (Januar 2016)

Von Montag, den 21. Dezember 2015 bis zum Donnerstag, den 31. Dezember 2015 halten wir Betriebsruhe und sind ab Montag, den 4. Januar 2016 wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen eine schöne Weihnachtszeit und ein erfolgreiches neues Geschäftsjahr 2016

Ihr pilosith Team



Seminar: Lehmtrockenbau Theorie (Dezember 2015)

Am Donnerstag, den 3. Dezember 2015 fand in der Alten Ziegelei in 37176 Parensen ein Halbtagesseminar statt. In dem Theorieseminar wurden aktuelle Themen aus dem Lehmtrockenbau behandelt. Es war das letzte Seminar in diesem Jahr.



Lehmbaustoff – Ausstellung + Erweiterung der Produktpalette (November 2015)

Unsere Lehmbaustoff - Musterausstellung in der Alten Ziegelei Parensen kann ab dem 1. November 2015 in der Wintersaison zu den aktuellen Öffnungszeiten (Montag - Freitag 08.00 - 17.00 Uhr, Samstags geschlossen) besucht werden.

Lehmputze

Neu: Wir haben unser Sortiment mit Jura-Kalk Produkten der renommierten Schweizer Firma HAGA erweitert. Die folgenden, neuen Prokukte können Sie in der Musterausstellung sehen:

  • HAGA Sumpfkalk-Feinputz Calkosit
  • HAGA-Grundputz Kalk
  • HAGA-Kalkglätte
  • HAGA-Bio-Einbettmörtel
  • HAGA-Biotherm Dämmputz (0,06 W/mK!)
  • HAGA-Kalkfarbe
  • HAGA-Lehm-Edelputze


Verarbeitung von HAGA-Grundputz Kalk


Pilosith – Lehmputze - Verkaufsschlager (Oktober 2015)

Lehmputze

In den ersten drei Quartalen 2015 haben sich unsere maschinentrockenen Lehmputze, vor allem der Lehm-Universal-Putz UP 40 zu echten Verkaufsschlagern entwickelt.

Dies ist auf die hohe Qualität und zuverlässige Auftragsabwicklung zurück zu führen.


Befüllen der Putzmaschine mit Lehm-Universal-Putz UP 40


Seminare (September 2015)

In Zusammenarbeit mit dem NetzwerkLehm e.V. können wir Ihnen 2 weitere Spezial-Seminare anbieten sowie auf die aktualisierte Seminarliste und die neue Produktliste hinweisen.

Fachseminar

Am Donnerstag, den 17. September 2015 veranstalten wir in Kooperation mit dem NetzwerkLehm e.V. ein Fachseminar in der Alten Ziegelei in 37176 Parensen über Kalkputze auf Lehm-Untergründe, thermische Dämmputze aus Kalk bei der Fachwerksanierung und Mauerwerk u.a.

Am Samstag, den 19. September 2015 veranstalten wir in Kooperation mit der HERO und dem NetzwerkLehm e.V. ein Fachseminar mit dem Thema Gestalten mit Lehm - Lehmfarben, Lehmedelputz & Stucco. Das Seminar findet in den Räumen der HERO in 37213 Witzenhausen statt. Der Beginn ist um 9.00 Uhr.


Alle Downloads:

[Kalkputz-Seminar ]

[Lehm-Stucco-Seminar]

[Seminarplan 2015]

[Produktliste 2015]


Neu: Schaumglas-Stampf-Leichtlehm-Schüttung 4-8 (August 2015)

Schaumglas-Stampflehm

Mit der Schaumglas-Stampf-Leichtlehm-Schüttung 4-8 haben wir unsere Produktpalette erweitert. Der Stampflehm der Körnung 4-8 mm ist faserfrei und rein mineralisch. Als erdfeuchtes Füllmaterial eignet er sich für Innenschalen zur Dämmung von Zwischendecken und Außenwänden - mit Gleitschalung/Kletterschalung oder auch hinter verlorener Schalung. Und hier der geniale Dämmwert: 0,09 W/(mK)

Download: Datenblatt Schaumglas Stampflehm 4-8


Schaumglas-Lehmspritz-Putz 1-5

Ebenfalls neu im Sortiment ist der Schaumglas-Lehm-Spritzputz 1-5, der mit der Maschinentechnik bis zu 10 cm EINLAGIG als Innendämmung aufgespritzt werden kann. Und auch hier ein genialer Dämmwert für einen maschinell aufgespritzten Lehm-Dämm-Putz: 0,097 W/(mK)

Download: Datenblatt Schaumglas Spritzlehm 1-5



Neuer Gebietsvertreter (Juni 2015)

Vertrieb Lehmbaustoffe

Für den norddeutschen Raum konnten wir Herrn Nils Schneider und sein Team vom baubiologischen Fachhandel aus Bargteheide als neue Partner im Vertrieb vor Ort gewinnen. Künftig wird er im PLZ-Gebiet 20-25 als kompetenter Ansprechpartner für Lehmfarben, Lehmputze, Lehmsteine, Dämmstoffe, Ziegelsplitte, Schüttungen, Zubehör für Sie tätig sein.




Lehmbaustoffe im Kindergarten - positive Messung (Mai 2015)

Messung Kindergarten

Der Innenausbau des Kindergartens Waldheim in Stuttgart wurde mit pilosith Lehmbaustoffen durchgeführt. Die Wände sowie die Dachschrägen im Obergeschoss sind mit dem pilosith Lehmputz UP 40 verputzt und anschließend mit pilosith Lehmfarben gestrichen worden.


Die unabhängigen Innenraum-Messungen eines öffentlichen Gebäude-Schadstoffermittlers haben hervorragende Ergebnisse erzielt: selten haben die Prüfer nach einem Neubau/Umbau derart geringe Werte gemessen! Dazu der Bauherr: Auch wenn wir im Vorfeld an verschiedenen Stellen belächelt wurden (z.B. beim Lehmputz, Fußbodenaufbau, Decke, Wärmedämmung...) spielt das jetzt keine Rolle mehr. Die Messung belegt: für die Kleinkinder und für die Erzieherinnen ist dieses Gebäude besonders wertvoll und bestens geeignet. Diese Kinderkrippe würde ich jederzeit und bedenkenlos auch meinen Enkelkindern empfehlen...



Lehm-Seminare (April 2015)

Lehmfarben-Seminar

Als großer Erfolg für alle Beteiligten erwies sich das Seminar: Lehmfarben, Lehmstucco und Öle/Wachse am Mittwoch, den 22. April 2015 in der Alten Ziegelei in Parensen. Das NetzwerkLehm e.V. hatte zu dem Fachseminar eingeladen.


Vom 5. und 6. Juni 2015 führt das NetzwerkLehm e.V. das Vereinstreffen und die Veranstaltungsreihe unter dem Thema 'Lehm-Bau im Wendland' fort.
Bitte den Termin vormerken. [Programm und Anmeldung]


Lehmfarben-Seminar (März 2015)

Lehmfarben-Seminar

Das NetzwerkLehm e.V. lädt herzlich zum Seminar über Lehmfarben, Lehmstucco und Öle/Wachse am Mittwoch, den 22. April 2015 von 11.00 - 15.00 Uhr in die Alte Ziegelei in Parensen ein!

[Programm und Anmeldung]

(Der Termin am 11.03.15 mußte aus Krankheitsgründen verlegt werden.)


Seminarplan 2015 (Februar 2015)

Seminarplan Lehmbau

Der aktuelle Seminarplan 2015 rund um den Lehmbau liegt zum Download bereit.

[Download]


Vetriebs-Mitarbeiter (Januar 2015)

Die pilosith GmbH konnte für den Süddeutschen Raum Herrn Xaver Brenner als neuen Mitarbeiter im Außendienst gewinnen. Künftig wird er im PLZ-Gebiet 8 als kompetenter Ansprechpartner für Lehmfarben, Lehmputze, Lehmsteine, Dämmstoffe, Ziegelsplitte, Schüttungen, Zubehör für uns tätig sein.


Sonderposten Grünlinge / Betriebsruhe / Lehmspritzmörtel (Dezember 2014)

Sonderposten Grünlinge

Grünlinge




Aus einem jüngst stillgelegten Ziegelwerk können wir noch einige LKW-Ladungen ungebrannte Gitterziegel (Grünlinge) anbieten, die Palettenweise als Sonderposten abgegeben werden:

156 Paletten 8 DF
Grünling (497x115x238) 11,8 kg je St., 80 St. je Pal. (Bild oben)

412 Paletten 12 DFL
Grünling (497x175x238) 18,5 kg je St., 56 St. je Pal. (Bild unten )


Interessenten melden sich bitte direkt bei der Geschäftsleitung.

Betriebsruhe

Vom 22. Dezember 2014 bis zum 4. Januar 2015 halten wir Betriebsruhe und sind ab Montag, den 5. Januar 2015 wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und ein erfolgreiches neues Geschäftsjahr 2015.

Ihr pilosith Team


Lehmspritzmörtel für die Kartusche: Neues Einsatzgebiet mit Lehm

Lehmspritzmörtel

Ein Einsatzgebiet des neuen Produkts "Lehmspritzmörtel für die Kartusche" konnte an einem Objekt 'Am Warteberg' in Witzenhausen realisiert werden:

Die Holzstämme des älteren Blockhauses waren nach Jahren etwas aus den Fugen geraten und konnten mit dem Lehmspritzmörtel fachgerecht ausgefugt werden.

Breitere Fugen wurden vorher mit Stopfhanf gefüllt.

Lehmspritzmörtel im 1 kg-Schlauch gibt es in drei Körnungen: 0-1 mm, 0-2 mm, 0-3 mm


Denkmal-Messe (November 2014)

pilosith-Stand

Auf der Denkmal-Messe vom 06.-08. November 2014 in Leipzig präsentierten wir in der Halle 2 auf dem Stand LEHM Nr.4 die Pilosith Messe-Neuheit Schaumglas-Stampf-Leichtlehm der Öffentlichkeit. Wir luden Sie zu informellen Gesprächen rund um die kapillar wirksame Wärme-Innen-Dämmung recht herzlich ein. (siehe auch Aktuelles: Juni und Juli)


Messe Leipzig

Außerdem zeigten wir auf der Musterausstellung Aktionen rund um das Schaumglas-Granulat-Element. (Bild: Herr Dieter Brauch im Fachgespräch)


Viele Interessierte nutzten unseren Service und orderten ganz einfach Ihre persönliche, kostenfreie Tages-Eintrittskarte bei uns über unser Kontaktfeld (inklusive Leipziger Nahverkehr MDV-Fahrtberechtigung in ausgewählten Zonen zur Messe).


Schaumglas-Stampf-LeichtlehmPressemitteilung: "Mit neuem Produkt auf der Messe"
Pilosith stellt Stampflehm mit Schaumglas her

Von Diana Wetzestein

Leipzig. Faserfrei, rein mineralisch und erdfeucht zu verarbeiten. Das neue Füllmaterial der Firma Pilosith GmbH aus Parensen ist für die raumseitige Dämmung von Außenwänden bestens geeignet. Dieter Brauch, Geschäftsführer des niedersächsischen Unternehmens, hat dieses neue Produkt erstmals auf der denkmal 2014 einen großen Publikum vorgestellt. [mehr..]


Öffnungszeiten (Oktober 2014)

Alte Ziegelei Parensen

In unseren Ausstellungsräumen in der Alten Ziegelei Parensen, 37176 Nörten-Hardenberg gelten ab dem 1. November die Winter-Öffnungszeiten.


Unsere Mitarbeiter informieren Sie von:
Montag bis Freitag von 8:00 - 17:00 Uhr (November bis Februar).


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



Datenblätter (August/September 2014)

In den Sommermonaten August und September haben wir 2 neue Datenblätter für Sie entwickelt sowie einige Datenblätter mit neuen Informationen versehen. Die folgenden Datenblätter liegen zum Download bereit: Unterputz UPS 30, Unterputz UP 40, Stampflehm-Blähton, Wandheizungsputz WP 40, Schaumglas-Stampflehm-4-8, Lehmmörtel LMN.

In der Rubrik "Downloads" haben weitere Datenblätter und Informationen bereitgestellt.



Pilosith Messe-Neuheit auf der Denkmal-Messe (Juli 2014)

Schaumglas-Stampf-Leichtlehm

Auf der Denkmal-Messe vom 06.-08. November 2014 in Leipzig präsentieren wir die Pilosith Messe-Neuheit Schaumglas-Stampf-Leichtlehm der Öffentlichkeit und laden Sie schon jetzt zu informellen Gesprächen rund um die kapillar wirksame Wärme-Innen-Dämmung recht herzlich ein.

Die Mitarbeiter der pilosith Lehmbaustoffe treffen Sie auf der Denkmal-Messe in der Halle 2 auf dem Stand:
LEHM Nr. 4.

Ordern Sie jetzt einfach Ihre persönliche, kostenfreie Tages-Eintrittskarte bei uns über unser Kontaktfeld (inklusive Leipziger Nahverkehr MDV-Fahrtberechtigung in ausgewählten Zonen zur Messe)

Bestellung - Eintrittskarte - Stichwort „denkmal-Messe 2014 Einladung online“ [Bestellung]



Neues Produkt: Schaumglas-Stampf-Leichtlehm (Juni 2014)

Schaumglas-Stampf-Leichtlehm

Wir haben unsere Produktpalette für Sie erweitert und haben Stampflehm als Schaumglas-Leichtlehm-Schüttung der Körnung 4-8mm neu im Programm.

Das Material ist faserfrei und rein mineralisch. Es eignet sich als erdfeuchtes Füllmaterial für Innenschalen zur Dämmung von Außenwänden und Zwischendecken oder zur Erstellung von Leichtlehmwänden. Außerdem kann die Schüttung nachträglich für die Innendämmung in denkmalgeschützten Objekten und auch im Neubau, z.B. Wohn-, Büro- und Gewerbebau eingesetzt werden.

Das Datenblatt der Schaumglas-Stampf-Leichtlehm-Schüttung haben wir zum Download bereitgestellt. [Download]



Wohnraumgestaltung: Bad und Treppe (Mai 2014)


LehmfarbenLehmfarben


Zwei schöne Einbaubeispiele (Bilder) zeigen das Zusammenspiel von Holz und Lehm. Das tragende Element sowie der Handlauf der Treppe sind aus einemm natürlich gewachsenen Baum gefertigt. Die Wand wurde aus Lehmsteinen gemauert und mit Lehmputz naturbelassen. Moderne Elemente und der Auftrag von Lehminnenputz geben dem Bad eine besondere Note.



Energiemesse: ökologische Baustoffe (April 2014)


EnergiemesseDie Nachfrage nach ökologischen Baustoffen hält weiter an bzw. nimmt zu. Auf der Energiemesse in Eschwege am 5. und 6. April 2014 konnte Herr Dieter Brauch viele Fragen, wie: Garantieren Lehmbaustoffe ein gesundes und angenehmes Raumklima? Bindet Lehm Luft-Schadstoffe? Regulieren Lehmbaustoffe die Raumluftfeuchte? auf dem Gemeinschaftsstand beantworten. Mit Herrn Erich Böck der Fa. Frölich Baustoffe aus Wanfried wurde ein neuer Kooperationspartner für die gesamte Produktpalette rund um den Lehm, wie: Unterputze, farbige Oberputze, Lehm-Dämmputze, Stampflehme, Lehmfarben, Lehmsteine, Wärmedämmlehm usw. gewonnen.




Baum-Hotel: Basis-Grundierung und Lehmfarben (März 2014)


LehmfarbenFotos: Baum-Hotels 'Robins Nest'


In den kürzlich eröffneten Baum-Hotels wurden die innenliegenden Aussteifungen der Holzrahmenbauweise mit Basis-Grundierung und Lehmfarben gestrichen.

Baumhaus



Öffnungszeiten (Februar 2014)


Neue Öffnungszeiten im Werk Parensen ab 01. März 2014:

Ab sofort sind wir für Sie da in der Alten Ziegelei Parensen / Nörten-Hardenberg für Beratung und Verkauf:

Montag – Freitag 07.00 – 18.00 Uhr

Sonnabend: 09.00 – 13.00 Uhr



Immobilien-Messe (Januar 2014)

Immobilien-MesseAuf den Immobilien-Tagen im Kaufpark Göttingen vom 24.2.-3.3.2014 werden bei Expertendialogen zentrale Fragen rund ums Bauen beantwortet.

Zum Thema „Gesund und ökologisch bauen“ standen auf der Bühne: Zimmermeister Thilo Diedrich mit pilosith Geschäftsführer Dieter Brauch gemeinsam zu allen Fragen Rede und Antwort.


Falls Interessenten die Veranstaltung nicht besuchen konnten, vereinbaren Sie einfach einen weiteren Beratungstermin direkt bei den pilosith-Mitarbeitern: Tel. 0 55 03 - 80 52 50.

Weitere Themen-Veranstaltungen sind in der Vorbereitung – demnächst erfahren Sie mehr: wir halten Sie auf dem Laufenden...


Foto: Thilo Diedrich und Dieter Brauch gemeinsam mit Doreen Fragel, GF Energieagentur Region Göttingen; Quelle: Energieagentur Region Göttingen



Betriebsurlaub (Dezember 2013)

Vom 23. Dezember 2013 bis zum 3. Januar 2014 haben wir Betriebsurlaub und sind ab Montag den, 6. Januar 2014 wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und ein erfolgreiches Geschäfts-Jahr 2014.


Ihr pilosith Team



NEU: Leichtlehmstein (November 2013)

Leichtlehmstein

Wir konnten unsere Produktpalette mit dem neuen NF 1200 Leichtlehmstein in der Anwendungsklasse Ia erweitern. Er eignet sich für die Aussengefache bei der Restauration sowie die Ausmauerung nicht-tragender Innenwände.







Das Pfiffige an dem Stein ist, daß die lange Aussenseite produktionsbedingt rauh ist und sich bestens als Untergrund für die nachfolgenden Putzarbeiten eignet.




(Fotos - Quelle D. Wetzestein)


9mal24 - Projekt in HMÜ (Oktober 2013)

9mal249mal24In dem Projekt "9mal24" wird das Fachwerkhaus in der Speckstrasse 7 in Hann.Münden von ehrenamtlichen Handwerkern und Helfern instandgesetzt (Foto). Sie versuchen in nur 9 Tagen, 24h täglich das Fachwerkhaus "bezugsfertig" wieder herzustellen. Wir lieferten den neuen NF 1200 Leichtlehmstein in der Anwendungsklasse Ia für die Aussengefache.

Bericht zu 9mal 24 vom NetzwerkLehm e.V. [mehr]

(Kleines Foto - Quelle D. Wetzestein)


NEU: DIN-Normen im Lehmbau (September 2013)

DIN-NormenAm Mittwoch, den 11. September 2013 findet ein exklusives DIN-Seminar an zum Thema: DIN-Normen im Lehmbau in den Seminarräumen: pilosith GmbH, Hauptstr. 67, Alte Ziegelei in 37176 Nörten-Hardenberg. Die Veranstaltung richtet sich an Architekten, Planer und Verarbeiter.

Informationen und Anmeldung [Download]


DIN-Norm für Lehmbaustoffe tritt in Kraft (August 2013)

Seit August 2013 gilt für Lehmsteine die DIN 18945. Es legt die Begriffe, Anforderungen und Prüfverfahren für im Werk hergestellte Lehmsteine fest. Im Werk hergestellte Lehmsteine werden vorwiegend bei der Erstellung von Außen- und Innenwänden sowie für Ausfachungen angewendet.
Für Lehmmörtel legt die DIN 18946 Begriffe, Anforderungen und Prüfverfahren für im Werk hergestellte Lehmmauermörtel (Lehmwerkmörtel) zur Herstellung von tragendem und nichttragendem Lehmsteinmauerwerk fest.
Für Lehmputze werden in der DIN 18947 die Begriffe, Anforderungen und Prüfverfahren für im Werk hergestellte Lehmputzmörtel (Lehmwerkmörtel) zum Verputzen von Wänden und Decken im Innen- und witterungsgeschützten Außenbereich festgelegt.


Zusätzliches Produkt: Schilfrohrgewebe (Juli 2013)

SchilfrohrgewebeZur Ergänzung unserer Produktpalette haben wir neu das Schilfrohrgewebe, 70-stängelig in den Maßen von 1,50 m x 5 m / Rolle, Art.-Nr. 5000301 in das Programm aufgenommen. Es bleibt parallel: Art.-Nr. 5000.300 Schilfrohrgewebe, 2,0m breit, 70 stängelig (Rolle = 200x500).


Vorankündigung: Lehm und Kunst am 28.09.13 in HMÜ (Juni 2013)

Am Samstag, den 28. September 2013 findet eine Veranstaltung zum Thema "Lehm und Kunst" in Hann.Münden statt.

Nähere Informationen folgen - bitte den Termin schon jetzt vormerken.


Schaumglas-Schüttung (Mai 2013)

SchaumglasZur Dämmung und Isolierung von Fußböden, Decken und Wänden eignet sich das neue pilosith Produkt Schaumglas-Trocken-Schüttung der Körnung 1-5mm. Sie ist hoch belastbar, feuerbeständig und kapillarbrechend. Wir bieten den Baustoff zur Schall- und Wärmedämmung und als Füllmaterial für Fußböden und Zwischendecken im 40 l Sack, 2 m³ Big-Bag oder lose an.


Informationen und Datenblatt [Download]


Neu: Holzfaserdämmplatte (April 2013)

HolzfaserdämmplatteWir konnten die Produktpalette mit der Holzfaserdämmplatte HFD 20 erweitern. Die putzfähige Platte eignet sich vor allem für Fensterlaibungen. Sie ist stumpf, 20mm stark, 125mm lang und 59mm hoch.

165,20 m² je Pal.(=224 St., 540kg) 0,737 m² je St.


Die Einzelabnahme ist auch möglich.


Lehmbau: Exklusives Architekten-Seminar in Kassel (März 2013)

LehmbauseminarDas NetzwerkLehm e.V. bietet am Donnerstag, den 14. März 2013 in Kooperation mit der BIOVISON Umwelt- und Gebäudeanalytik GmbH und PILOSITH Lehmbaustoffe GmbH, ein exklusives Architekten-Seminar an zum Thema:

Moderner Lehmbau

Die Tages-Veranstaltung findet im Seminarraum II A in: FiDT Technologie- u. Gründerzentrum, Ludwig-Erhard-Straße 2, 34131 Kassel statt.


Informationen und Anmeldung [Download]


Seminarplan 2013 (Jan.+Feb. 2013)

Auch in diesem Jahr führen wir eine Reihe von Seminaren und Veranstaltungen für Verbraucher, Architekten und Lehmbauer zu den verschiedensten Themen rund um den Lehm durch.


[Downolad: Seminarplan 2013]


Neue Homepage: Lehmwand Heizung / Weihnachten (Dezember 2012)

LehmwandheizungDie Lehmwandheizung ist in modularer Weise aufgebaut. Die einfache Systembauweise kommt mit wenigen Bauteilen zum optimalen Ergebnis. Durch den Lehmputz entsteht ein hervorragendes Raumklima, das eine optimale Raumfeuchtigkeit garantiert und zugleich als Wärmespeicher und Wärmestrahler wirkt. Zur benutzerfreundlichen Darstellung unseres neuen Produkts - der Lehmwand Heizung - haben wir eine eigene Homepage eingerichtet.

Zur Lehmwand Heizung Homepage [mehr..]

Weihnachten und Neujahr 2013

Vom Montag, den 24.12.2012 bis zum Freitag, den 04.01.2013 haben wir Betriebsruhe.

Wir wünschen allen Lehmbauinteressierten und ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest und ein schönes neues Jahr.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Brauch

Geschäftsführer


Neues Produkt: Lehmwand Heizung (November 2012)

Eine Lehmwandheizung mit eingebauter Wärmedämmung ist die optimale Raumheizung. Durch die nachhaltige Holzfaserdämmung werden Heizkosten eingespart. Die einfache Systembauweise kommt mit wenigen Bauteilen zum optimalen Ergebnis. Durch den Lehmputz entsteht ein hervorragendes Raumklima, das eine optimale Raumfeuchtigkeit garantiert und zugleich als Wärmespeicher und Wärmestrahler wirkt.


Lehmwandheizung Bild: Modell-Aufbau

einer Lehmwandheizung

Flyer Lehmwand Heizung [mehr..]

Messe-Neuheiten auf der Denkmal-Messe in Leipzig 22.-24. November 2012

Denkmalmesse

Neu: ein pfiffiges und innovatives Innendämmsystem mit Wandheizung in Lehmputz wird von pilosith erstmals der Öffentlichkeit präsentiert: Stand = Halle 2, LEHM Nr. 18.

Wir laden Sie ein und freuen uns auf Ihren Besuch!

Fordern Sie jetzt einfach Ihre kostenfreie Eintrittskarte bei uns über unser Kontaktfeld an:

Stichwort „denkmal-Messe“. [mehr..]


Holzfaser-Innendämmung (Oktober 2012)

Die renommierte Firma Gutex aus dem Schwarzwald konnte als Partner für den Innerraum-Ausbau gewonnen werden. Die Produkte Gutex Thermoroom und Pilosith Lehmputz ergeben eine hochwertige Verbindung. [mehr..]


Holzfaser-Innendämmung

Vertriebskarte Europa

Auf unserer Homepage haben wir unsere regionalen Ansprechpartner für unsere Produkte auf einer Vertriebskarte übersichtlich dargestellt. [mehr..]


Treppen - Keller - Hinterhöfe (6. – 9. September 2012)

Vom 6. – 9 September öffnet die Altstadt Witzenhausen – mitten in Deutschland gelegen – ihre Türen im Rahmen der Kulturtage „Treppen - Keller - Hinterhöfe“ [mehr..]

Glasperlen - Kunst aus dem Lehmofen

Der Künstler Cedi ist der bekannteste Perlenmacher in Ghana und wird während dieser Kulturtage direkt vor dem Völkerkundemuseum in einem eigens dafür gebauten afrikanischen Lehmofen aus pilosith-Lehm die Herstellung der traditionellen afrikanischen Schmuckperlen zeigen. Meisterhaft stellt er aus zerstoßenem Altglas afrikanische Glasperlen her, die sog. Powderbeads. Cedi gehört zu einer handverlesenen Gruppe von Glaskünstlern, die von der UNESCO ausgewählt wurden, um bei einem Meister auf der Insel Murano (Venedig) eine alte Technik der Glasherstellung und –bearbeitung zu erlernen. [mehr..]

Kultur und Lehm-Seminar

Parallel dazu gibt es im Rahmen der Kulturtage auch Wissenswertes zum Lehm:

am Samstag, den 8. September 2012 von 15.00 bis 16.30 Uhr und am Sonntag, den 8. September 2012 von 11.00 bis 12.30 Uhr findet jeweils ein Seminar vom Geschäftsführer der pilosith GmbH Dieter Brauch zum Thema "Lehmbau - Sanierung im Fachwerk: Theorie und Praxis" statt.

Der Ort der Veranstaltung ist in der Ermschwerder Str. 30, Hinterhaus.


Lehmofen mit Heizeinsatz (August 2012)

Der pilosith Lehmputz wird immer beliebter auch bei Ofensetzern!


Lehmofen


Jüngstes Beispiel zeigt einen Kaminofen mit Heizeinsatz, der mit pilosith Lehm-Vollsteinen
ummauert und mit dem Universal-Lehmputz UP 40 verputzt wurde.
Anschließend erhielt er einen schneeweißen Lehmfarbenanstrich.


Vertrieb in Spanien (Juli 2012)

Spanien

Die pilosith GmbH hat ihr Vertriebsgebiet wieder erweitert. Dr.-Ing. Reinhard Hefele von der EQUIDEAS S.L. in Sabinillas vertreibt die pilosith Lehmbau-Produkte exklusiv in Spanien.


Mit seinem geschulten Handwerker-Team vor Ort kann er die lang ersehnten Lehmputze nun endlich in den Fincas und Wohnungen einbauen. Die Kunden sind begeistert und freuen sich über das gute Raumklima dank des Lehmputzes. Zugleich ist das Hefele-Team spezialisiert auf klimatisierende Kühldecken und –wände.

Pressemitteilung zum Download.


Neue Produktliste mit Preisen für Lehmbau (Juni 2012)

Seminarplan

Neu im Sortiment sind u.a.: trockenes Strohmehl für Putze, Stopfwolle aus Hanf für Fenster-Rahmen-Anschlüsse, Stampflehme uvm.

Die erweiterte Produktliste mit neuen Preisen an 01.Juni 2012 kann in der Zentrale im Werk Parensen angefordert werden - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0 55 03 – 80 52-50


Die Preisliste 2012 zum Download.


Lehmbau-Seminar 14. Juni 2012 (Mai 2012)

Seminarplan

Am Donnerstag, den 14. Juni 2012 von 09.15 bis 11.45 Uhr, wird ein kostenfreies Lehmbau-Seminar auch für Selbstbauer bei der pilosith Lehmbaustoffe GmbH in der Alten Ziegelei in Parensen bei Nörten-Hardenberg angeboten. Themen sind: Lehmbau innen/ außen, Lehmfarben, Wärmedämmung uvm.

Anmeldung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0 55 03 – 80 52-50.


Den vollständigen Seminarplan 2012 zum Download.


Lehmbau-Tagung (April 2012)

alt

Das NetzwerkLehm e.V. veranstaltet eine Lehmbau-Fachtagung in den Räumen der pilosith GmbH in der alten Ziegelei in Parensen. Hochkarätige Referenten befassen sich mit dem alten und doch neuen Lehmbaustoff.

Der Lehmbautag findet am Mittwoch, den 25. April 2012 von 10.00 - 16.00 Uhr statt.


Informationen und Anmeldung zum Download.


Lehm und Naturschutz (März 2012)

Insektenhotel

Der Verein für Naturschutz Alpe-Bruch Algermissen im ornithologischen Verein Hildesheim hat zur Eröffnung des Insektenhotels eine umfangreiche Schrift rund ums Insektenhotel herausgegeben. Die pilosith GmbH konnte das Vorhaben mit Lehm-Materialien unterstützen.


Informationen zum Bau eines Insektenhotels zum Download.


Ein gesundender Körper in einem gesunden Raum (Februar 2012)

Die Physiotherapiepraxis Mittrach aus Hoyerswerda entschied sich bei der Gestaltung der Innenräume für natürliche Baustoffe. Zur Anwendung kamen die bewährten pilosith Lehmputze und Lehmfarben.


Lehmfarben PhysiotherapiepraxisLehmfarben Physiotherapiepraxis

Lehmputze PhysiotherapiepraxisLehmputz PhysiotherapiepraxisLehmputze Physiotherapiepraxis



Grüner Samstag und Lehmbau-Fachtagung (Januar 2012)

Grüner Samstag

Grüner SamstagAb dem kommenden Frühjahr veranstalten wir mit unseren Partnern - dispo Natursteinkontor und Leinetaler Erden - auf dem Gelände der Ziegelei in Parensen jeden 1. Samstag im Monat von 09.00 bis 13.00 Uhr den Grünen Samstag unter dem Motto Lehm - Steine - Erden.


Am Mittwoch, den 25. April 2012 von 10.00 bis 16.00 Uhr gibt es eine spezielle Lehmbau-Tagung in Parensen, u.a. Lehmfarben, Lehmputze, Kalkmörtel uvm. Weiteres folgt in Bälde.


Alle Termine auf einen Blick zum Download.


Betriebsferien Weihnachten/Neujahr (Dezember 2011)

Elch in LehmfarbenVom 22.12.2011 bis einschließlich 08.01.2012 haben wir Betriebsferien.

In dieser Zeit (schon die alten Römer nannten diese Zeit: Saturnalien) findet in der Alten Ziegelei Parensen kein Ladenverkauf statt. Wir stehen Ihnen aber mit fachlicher Beratung 'zwischen den Jahren' wie gewohnt zur Verfügung: Telefonnummer 0 55 03 – 80 52 50.

(Bild: Elch in Lehmfarben)


Wir wünschen allen Lehmbaufreunden eine schöne Weihnachtszeit, einen gelungenen Jahresbeginn und gutes Gelingen in allen Dingen.

Dieter Brauch
Geschäftsführer pilosith Lehmbaustoffe


Fachwerksanierung in Wanfried (November 2011)

FachwerksanierungAls großen Erfolg für den Naturbaustoff Lehm konnte die Mitgliederversammlung und Tagung des Vereins NetzwerkLehm am 18. November 2011 in Wanfried / Nordhessen angesehen werden.


U.a. konnten sich die Teilnehmer an einem praktischen Fachwerk-Beispiel verschiedene Wandaufbauten, fachliche Dokumentation und Information über Baustoffe und deren Verarbeitung ansehen und Erfahrungen austauschen.


Hausmesse in Friedland (Oktober 2011)

Hausmesse

Hausmesse bei Dachdecker Frank Grewe mit Lehmfarben und Lehmputzen!

Im entstehenden Wohnhaus werden am Tag der offenen Tür am Sonnabend, 29.Oktober gezeigt und fachmännisch erläutert:

  • Moderne Holzrahmenbauweise
  • Dacheindeckungen
  • Solar-Brauchwasseranlage
  • Kaminofen im Niedrigenergiehaus als Heizung
  • Lehmputze und Lehmfarben in Theorie und Praxis


Näheres unter: Dachdecker-Grewe.de


infa Messe Hannover (September 2011)

Besuchen Sie uns auf der infa Messe in Hannover vom 22.-30.10.2011, Eingang West, Halle 21, Stand A 20!

Am Stand unseres Vertriebspartners im Großraum Hannover = Himmler Bauzentrum aus Sehnde, zeigt Lehmputzer Marion König die Anwendung von pilosith Lehmputzen. Auch zum selbst ausprobieren!

Zur Homepage Himmler Bauzentrum


Lehm für Kunden (August 2011)

Lehm für Kunden und Mitarbeiter im Friseursalon "Frisurkultur" in Rehmen! Für ein gesundes Raumklima sorgen die edlen Lehmfarben (siehe Fotos) an den Wänden: diese sehen gut aus und die Kunden mit neuer Frisur dann auch...


Friseursalon

Größtes Strohballenhaus Deutschlands (Juli 2011)

Größtes Strohballenhaus Deutschlands - Detail

Auf Burg Ludwigstein hat der Bau des größten Strohballenhauses Deutschlands begonnen. Der Bau wird von Jugendlichen errichtet. Er wurde von der UNESCO als Modellprojekt der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ausgezeichnet und wird von Bund und Land gefördert.


Pilosith liefert auch für das größte Strohballenhaus Deutschlands: UPS 30


Zur Homepage www.burgludwigstein.de

Größtes Strohballenhaus Deutschlands

Neues von unseren Partnern (Juni 2011)

Crinitzer Baukeramik

Crinitzer Baukeramik

Unser Partner und Spezialist für Keramiken die Firma Crinitz Baukeramik ist online. Auf der neuen Homepage werden die Produktlinien Wand- und Bodenkeramik z.B. Florentiner Eckstufen für einen Lehmofen sowie Formsteine und Sonderanfertigungen u.a. für die Denkmalpflege benutzerfreundlich dargestellt.

Zur Homepage www.crinitz-baukeramik.de

dispo Natursteine

Unser Partner für Naturbaustoffe bietet Streusalz zu einem Preis von 4,95 €/25 kg Sack zzgl. der gesetzl. MwSt. an. Profitieren Sie von den Frühbucherrabatten: Bei einer Bestellung auf Abruf bis zum 10.08.2011 wird ein Rabatt von 5 % gewährt.

Zur Homepage www.dispo-natursteine.de


Lehmrelief im Cafe (Mai 2011)

Lehmrelief

Die Firma Bildbau fertigte das Lehmrelief (Bild) mit pilosith Lehmbaustoffen. Es wird in der "Bäckerei Meyer" in Wahrenholz (Gifhorn) im neuen denkmalgeschützten Umbau des Cafes an der Wand hängen.


Einladung Tagung NetzwerkLehm e.V. (April 2011)

Die Pilosith GmbH - Ihr Partner für Lehmbaustoffe - lädt als Mitglied des NetzwerkLehms e.V. recht herzlich zur nächsten Mitgliederversammlung am Freitag den 17. Juni 2011 um 14.00 Uhr nach Holzminden ein. Die Veranstaltung findet in den Räumen der HAWK, Billerbeck 2 statt; die Themen sind: u.a. Zugfestigkeit bei Stampflehm, DIN-Norm für Lehmbaustoffe...


Das NetzwerkLehm e.V. ist ein Zusammenschluß von Handwerkern, Architekten, Produzenten, Lehmfachkräften und Institutionen um ihr Wissen und Können individuell bereit zu stellen. Zweck des Vereins ist die Förderung der Koordinierung und Vertretung der gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder zur Förderung des Lehmbaus sowie ökologischer Baustoffe auch unter Einbezug öffentlicher Verantwortungsträger. [mehr: www.netzwerklehm.de]

Einladung zur NetzwerkLehm Tagung am 17. Juni 2011 zum Download.


Einladung zur NetzwerkLehm Tagung

Lehmbau-Seminare bundesweit (März 2011)

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir für Sie bundesweit Lehmbau-Seminare mit unterschiedlichen Schwerpunkten an.

Hier die nächsten Termine:


24.03.2011
Lehmbau, Lehmputze, Lehmfarben
halbtags, Ziegelei Parensen


13.05. - 14.05.2011
Moderne Innendämmungen mit Lehm

In Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Südniedersachsen in Duderstadt Schauen Sie auch in die Terminübersicht des Jahres und melden Sie sich gleich an, die Teilnehmerzahlen sind begrenzt!


Der Seminarplan 2011 zum Download.


NEU: Blähton-Leichtlehm (Februar 2011)

Neu in unserer Produktpalette ist der Blähton-Leichtlehm als einbaufertigen Stampflehm im Big-Bag. Als erdfeuchte wärmedämmende Stampflehmmasse wird dieser Leichtlehm z.B. zur Herstellung von Leichtlehmwänden mit Gleitschalungen oder hinter verlorene Schalungen verwendet.

Blähton-Leichtlehmwand


Datenblatt zum DownloadDas Datenblatt zum Download.


pilosith in Norwegen (Januar 2011)

Wunderschöne Referenzen entstehen mit Lehmprodukten von pilosith in Norwegen: da es auch im Hohen Norden moderne Wärmeschutzverordnungen und ein wachsendes Umwelt-Bewusstsein nach wohngesundem Raumklima gibt, werden z.B. Strohballenhäuser mit Lehmputz innen verputzt und mit Farben gestaltet. Da pilosith Lehmprodukte als Trockenware europaweit ausgeliefert werden, ist dies nicht nur frachtkostengünstiger sondern auch überzeugend: Wasser gibt es in Norwegen genug. Die Bilder zeigen den 'Mainroom' und die Garderobe.

MainroomGarderobe


Betriebsferien 22.12. bis 9.1. (Weihnachten 2010)

Wer "zwischen den Jahren" noch etwas mit Lehm einbauen möchte, sollte bald bestellen, denn wir machen Betriebsferien:
vom 22.12.2010 bis zum 09.01.2011 geht unser Betrieb in die Winterpause.

Bei technischen Fragen bleiben wir für Sie dennoch jederzeit erreichbar über unsere Hotline:

Tel. 0 55 03 - 80 52-51

Wir danken allen unseren Kunden für die freundliche Zusammenarbeit in diesem Jahr und wünschen Ihnen ein erfolgreiches NEUES JAHR!

Dieter Brauch und Mitarbeiter


Stukkateur-Kunst im Strohballen-Lehmhaus (Dezember 2010)

Pressemitteilung zum DownloadStukkateurmeister Andreas Wugk aus Taucha hatte sein Strohballenhaus mit unserem Lehmputz UP 40 verputzt und kann jetzt stolz die Vollendung seiner Stukkateur-Kunst präsentieren - Bild rechts.

Zufriedene Kunden sind einfach das Beste!

Lehm-Sauna-Anlage (November 2010)

Die denkmal Messe in Leipzig war ein voller Erfolg für uns und wir danken allen Besuchern für die interessanten Gespräche an unserem Stand. In einer der größten Lehm-Sauna-Anlagen im Badeparadies "Eiswiese" in Göttingen können Sie unsere Lehmprodukte beispielhaft "hautnah" erleben!

Lehm-Sauna-Anlagen im Badeparadies

Gern beraten wir auch Sie bei Ihrer Lehm-Hausplanung oder vermitteln gern erfahrene Planer und ausführende Handwerksfirmen.

Planung dieser Sauna- und Naturbad-Landschaft: Fa. AQART, Freckenfeld

Pressemitteilung zum Download

Pressemitteilung:
Ganz heißes Ding: Aufguss-Arena auf Eiswiese (Göttinger Tageblatt, 13.11.10)

... Lehmofen statt Bretterverschlag

Pressemitteilung zum Download


denkmal Leipzig (Oktober 2010)

denkmal LeipzigGern möchten wir Sie auf der diesjährigen denkmal Messe in Leipzig an unserem Messestand begrüssen (Halle 2, Stand LEHM 16)! Wir zeigen dort u.a. mit einer neuen 220V-Putzmaschine das Auftragen von Lehmputzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 18.11.2010 bis Samstag, 20.11.2010 von 09.30 - 18.00 Uhr

Zur Homepage der Messe


Strom vom Dach! (September 2010)

Lehmbaustoffe werden jetzt noch umweltverträglicher hergestellt:

Am Produktionsstandort im Werk Parensen wurde eine neue Photovoltaik-Anlage installiert, die einen enormen Beitrag zur CO2 Emission leistet:

1.058 Module auf 1.903 m² Dachfläche leisten 217 kWp bei 841 Produktionsstunden mit 182,404 MWh Gesamtjahresproduktion insgesamt 161.535 kg vermiedene CO2 Emission!

Photovoltaik-Anlage


Presse: Lehm ist die älteste Klima-Anlage der Welt (August 2010)

altErstaunt über die Leistungsfähigkeit ist auch die Presse, die mit der Überschrift: "Lehm ist die älteste Klima-Anlage der Welt" begeistert getitelt hat.

Download des Presseartikels als PDF-Dokument


Innovation im Lehm-Trockenbau: Lehmwandplatte LWP14 (Juli 2010)

Die Innovation im Lehm-Trockenbau ist da: die 14 mm starke Lehmwandplatte LWP14 - ohne Gewebe!

Durch die Armierung mit Kokosfaser durch die ganze Platte ist die Lehmbauplatte besonders stabil und mit einem Cuttermesser sehr leicht zu schneiden.

Sie muss nicht mit einer Stichsäge / Handkreissäge / Trennscheibe geschnitten werden.

Maße: 900 x 450 x 14 mm, 7,5 kg je Platte, 2,44 St. und nur 18,3 kg je m².

Genauer Zuschnitt und die Möglichkeit, selbst kleinste Abschnitte zu verwerten erlaubt es, mit besonders niedrigem Verschnitt (3%-5%) zu kalkulieren.

Die Lehmwandplatte LWP 14 beinhaltet keinerlei Bindemittel, wie z. B. Zellulose oder andere organische Zuschlagstoffe, die unter Umständen die Bildung von Schimmel begünstigen können.

Durch die Verwendung ausgesuchter Erden erreicht die LWP 14 eine besonders hohe Endfestigkeit.

Lehmwandplatte LWP 14
Die sehr leichte pilosith Lehmwandplatte LWP 14!

Download des Datenblatts als PDF-Dokument


Strohballenhaus mit pilosith Lehmputz UP 40 verputzt (Juni 2010)

Schon wieder wurde ein Strohballenhaus mit pilosith Lehmputz UP 40 verputzt. Gut zu erkennen ist auf dem Rohbaubild noch der Holzrahmen, in den die Strohballen eingebaut wurden und dann verputzt wurden.

Strohballenhaus

Lehm-Universal-Putz
Anwendung des pilosith Lehm-Universal-Putz UP 40


pilosith-Spezial-Seminar: Strohballenbau (Mai 2010)

Die Meisterschüler des Zimmererhandwerks in Kassel übten auf einem pilosith-Spezial-Seminar über Strohballenbau das Errichten und Füllen der Holzrahmen sowie das nachträgliche Verputzen von Hand, auch hier mit dem pilosith Lehm-Universal-Putz UP 40.

Strohballenbau

Seminar Strohballenbau
pilosith-Spezial-Seminar: Strohballenbau

BAUnatour (April 2010)

BAUnatourGöttingen ist erste Station der Wanderausstellung BAUnatour „Bauen, Wohnen und Heizen mit nachwachsenden Rohstoffen“ in Niedersachsen. Die Ausstellung wurde im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) konzipiert. Die Präsentation in Göttingen vom 23. bis 25. April 2010 findet in Kooperation mit 3 N – Kompetenzzentrum Nachwachsende Rohstoffe Niedersachsen und H + G Göttingen e.V. mit zahlreichen regionalen Akteuren aus der Branche statt.

Pilosith Lehmbaustoffe präsentiert mit und hat beim Gewinnspiel einen Preis ausgelobt.

Offizielle Eröffnung ist am Freitag, 23. April 2010, 12 Uhr auf dem Marktplatz Göttingen beim Gänseliesel – Treffpunkt InfoBox.

Am Sonnabend, 24. April 2010, 14.00 Uhr hält Geschäftsführer Dieter Brauch einen Vortrag im Alten Rathaus Göttingen über „moderne Innendämmungen mit Lehm“.

Plakat/Gewinnspiel als Download (PDF-Dokument)
Postkarte als Download


NEU: Leichtlehmstein 2 DF 700 (März 2010)

Leichtlehmstein 2 DF 700„Leicht-Lehmsteine“ bestehen aus Lehm, die mit Stroh- und Holzanteilen abgemagert, „leichter“ werden.

Sie sind gut Wasserdampfdurchlässig und kapillar leitfähig, Raumklima-regulierend und eignen sich für selbstragende und nicht lastabtragende Lehmwände.

Aufgrund des äußerst geringen Gewichts des ungelochten Steins eignet sich der 2 DF 700 besonders gut für Ausfachungen von Fachwerk-Außenwänden.

Wärmeleitfähigkeit lambda = 0,21 W/mK, Rohdichte 700 kg / m³

Produktdatenblatt als Download (PDF-Dokument)


Neues wärmedämmendes Lehmprodukt: Blähglas-Lehm-Schüttung! (Februar 2010)

Blähglas-Lehm-SchüttungMit der neuen Blähglas-Lehm-Schüttung (Art. Nr. 300.0471) können wir eine
weitere Lehmbaustoff-Entwicklung anbieten!

Verwendung: als Leichtlehmschüttung als Deckenfüllung oder für Innenschalen
zur kapillar wirksamen Dämmung von Außenwänden.

Zusammensetzung: Blähglas 4-16mm Körnung ummantelt mit Lehm.

Trockengewicht nach Einbau 300 kg/m³, Wärmeleitfähigkeit 0,09 W/mK,
Lieferform restfeucht in 1m³ Big-Bag 500kg/m³.

Produktdatenblatt als Download (PDF-Dokument)


Lehmbau-Seminare (Januar 2010)

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir für Sie bundesweit Lehmbau-Seminare mit unterschiedlichen Schwerpunkten an.

Hier die nächsten Termine:

11.03.2010
Architektenseminar Lehmbau*
ganztags, Witzenhausen

16.03.2010
Lehmbau, Lehmputze, Lehmfarben
halbtags, Parensen

* Das Seminar ist von der Architektenkammer Hessen als Fortbildung anerkannt

- siehe extra Anmeldebogen

Schauen Sie auch in die Terminübersicht des Jahres und melden Sie sich gleich an, die Teilnehmerzahlen sind begrenzt!
[Anmeldung] - [Seminarplan 2010]


Technik-Hotline (Dezember 2009)

Unser Werk bleibt vom 21.12. 2009 bis 03.01.2010 geschlossen.

Ab 04.01.2010 sind wir dann wieder wie gewohnt von Montag – Freitag von 07.00 bis 17.00 Uhr für Sie da.

Zwischenzeitlich können Sie uns bei wichtigen Fragen erreichen über unsere

Technische Hotline: 0 55 03 / 80 52-51.

Wir danken allen Kunden für die hervorragende Zusammenarbeit in diesem Jahr,
wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit,
einen guten Jahresausklang und
viel Erfolg im Neuen Jahr!


Lehm-Künstler (November 2009)

Lehm-Künstler



Sie möchten Lehm-Künstler werden?

Dann probieren Sie doch einfach unsere 126 verschiedenen Lehmfarben in den kleinen 100 ml Töpfchen aus.

Daraus können Sie wahre Kunstwerke schaffen - wie diese Gemälde der Lehmkünstlerin Martina Meinert.

LehmkunstLehmbild

Innendämmung mit Lehm / Neue Downloads / Innovationspreis 2009 (Oktober 2009)

Innendämmungen mit Lehm können jetzt für jedes Bauvorhaben individuell berechnet werden. Die folgenden 3 Beispiele haben wir für Sie individuell zum Download zusammengestellt:


Außenwand-Fachwerk Strohlehm Wand

Außenwand mit pilosith Lehmwandplatte

Außenwand-Fachwerk Mauerziegel Wand


Der pilosith Gesamtkatalog ist jetzt als Download im Netz: Gesamtkatalog


Die Datenblätter wurden aktualisiert: Downloads


Innovationspreises 2009Auch dieses Jahr nimmt die pilosith GmbH wieder an den Ausschreibungen des Innovationspreises 2009 des Landkreises Göttingen teil. Die Preisverleihung findet am 9. November statt.


TAG DER ÖKOLOGIE! - 26. September in Parensen (September 2009)

Tag der Ökologie
Lehmputzvorführungen in einer der Produktionshallen in Parensen

Unsere Schwesterfirma dispo GmbH (Natursteine, Wegedecke u.v.m.) feiert ihr 25 jähriges Firmenjubiläum und alle feiern mit: ein großes Event mit Ausstellungs- und Informationsständen, Spielmöglichkeiten für die Kinder sowie Essen und Trinken. Wir werden einige Lehmputzvorführungen mit einer Putzmaschine präsentieren, Sie können farbige Lehmputze und Lehmfarben testen, und wir sind mit Informationen und Antworten auf ihre Fragen für Sie da.


Lehmputz aus Silo direkt in Fachwerkdecken (August 2009)

FachwerkdeckenSilofahrzeug


In der historischen Altstadt von Hann. Münden werden nach einem verheerenden Brand mehrere Fachwerkhäuser wieder denkmalgerecht instandgesetzt. Neben Lehmsteinen, Mörteln und Lehmputzen für die Wände werden auch die Decken wieder mit Lehm gefüllt: direkt eingeblasen aus dem Silofahrzeug in die Fachwerkdecken als massive Schallschutzmasse. Das entspricht dem historischen Bestand der Lehmdecke, spart aber zugleich Transportkosten und verkürzt die Bauzeiten, da der Lehm trocken eingebracht wird.


Der neue pilosith Katalog ist da! (Juli 2009)

pilosith KatalogWir haben unseren Katalog neu gestaltet: mit neuen Produkten, Fotos aus der Praxis usw.

Fordern Sie einfach Ihr kostenloses Exemplar an per

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fax: 05503-8052-59
oder Telefon: 05503-8052-50


Neues Lehmbau-Seminar mit der Handwerkskammer vom 11. + 12. September 2009 in Duderstadt (Juni 2009)

NEUER TERMIN: die pilosith GmbH mit Geschäftsführer Dieter Brauch als Dozent führt in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen die Lehmbau-Seminar-Reihe fort zum Thema "Moderne Innendämmungen mit Lehm".

Der Termin für das nächste Seminar in Theorie und Praxis ist:

11. + 12. September 2009 im BBZ Duderstadt.

Anmeldung direkt bei der Handwerkskammer www.hwk-hildesheim.de oder:

Weitere Lehmbau-Seminare auf Anfrage.


Sparkasse Duderstadt bewährt sich als starker Partner der pilosith GmbH (Mai 2009)

Die Sparkasse Duderstadt bewährt sich als starker Partner der pilosith GmbH und veröffentlicht diese Partnerschaft in Ihrem Jahresbericht 2008. "Als langjähriger Partner des Handwerks und der Dienstleister vor Ort können wir die branchenspezifischen Chancen und Risiken einer Selbständigkeit sehr gut einschätzen und die regionalen Jungunternehmer entsprechend beraten. Als Erfolg unserer Betreuung von Existenzgründern werten wir auch das gute Abschneiden unserer Kunden bei Gründungs-Wettbewerben." (Quelle: Herausgeber und Redaktion, Zweckverbandssparkasse Duderstadt)


pilosith unterstützt Berufschulprojekt startpoints (April 2009)

In einer Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Region Göttingen GmbH www.wrg-goettingen.de und der Berufschule Duderstadt waren Berufschülerinnen und Berufschüler wieder eifrig dabei, ihre Strategie für Neugründungen von Unternehmen zu planen = Projekt startpoints. Nach Formulierung der Geschäftsidee, Finden der Rechtsform, Beschreibung des Produkts der Dienstleistung, Untersuchung der Branche/des Marktes, Aufbau der Unternehmensorganisation, Finden von Marketing und Vertriebsideen fand am "Marketingtag" der Kontakt mit der "echten" Unternehmerwelt statt. Aufgabe der Berater war es zu diesem Zeitpunkt, den Schülerinnen und Schülern ein Feedback zur Marktfähigkeit ihrer Idee zu geben und ihnen bei der Strukturierung der Arbeiten für den Businessplan zu helfen.

Duderstadt - Berufschülerinnen und Berufschüler


pilosith beim Auftakt zum Innovationspreis 2009 (März 2009)

Bei der Auftaktveranstaltung zum Innovationspreis 2009 des Landkreises Göttingen stellte sich die pilosith GmbH Lehmbaustoffe als Innovationsträger vor.

Auftaktveranstaltung zum Innovationspreis 2009
Foto: Wolfgang Beisert (Beisert & Hinz GmbH)
v. l. Stefanie Kleine, Jens Krösel, Dieter Brauch, Navid Lodhia und Karen Schütz

Das Interview von "Global-Clic".


Neue Lehmbau-Seminare bei der Handwerkskammer / Vorankündigung: pilosith bei den Northeimer Frühlingstagen (Februar 2009)

NEU: die pilosith führt auch in diesem Jahr die Lehmbau-Seminar-Reihe fort zum Thema "Moderne Innendämmungen mit Lehm" in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen. Die Termine sind: 17. + 18. April sowie 11. + 12. September.

Weitere Lehmbau-Seminare auf Anfrage.

Northeimer Frühlinsmarkt
Am Sonntag, 22. März 2009 findet der diesjährige Northeimer Frühlinsmarkt mit Beteiligung der pilosith statt. Auf einem Gemeinschaftsstand mit der dispo GmbH und der Firma Leinetaler Erden stellen wir unsere Produkte und Dienstleistungen dar.


pilosith Lehmbaustoffe auf der Bau 2009 in München (Januar 2009)

Lehmputz-Vorführungen auf der Baumesse in München

Unsere Lehmputz-Vorführungen auf der Baumesse in München waren ein voller Erfolg - und Ihr hochqualifiziertes Interesse hat uns sehr beeindruckt!

Einige Aufträge sind bereits ausgeliefert - von der Ostsee bis zu den Alpen.


Schmetterling aus Lehm

Dieser Schmetterling wurde auf der Baumesse mit Lehm farbig gestaltet


Pilosith ist ausgezeichnet... ...worden! (Dezember 2008)

Beim diesjährigen Innovationspreis des Landkreises Göttingen Innovationspreis hat die pilosith GmbH den 1. Preis für Gründungen erhalten!

Geschäftsführer Dieter Brauch konnte im Dezember die Auszeichnung mit der Preisträger-Skulptur im Deutschen Theater Göttingen aus den Händen von Niedersachsens Wirtschaftsminister Hirche und Landrat Schermann entgegennehmen.


InnovationspreisInnovationspreisInnovationspreis

Beteiligt hatten sich an dem Wettbewerb 84 Firmen aus 4 Bundesländern. Maßgeblich für den Erfolg der Bewerbung waren positive Beurteilungen bei den vier Bewertungskriterien "Neuheit", "Innovationspotential", "wirtschaftlicher Nutzen" und "volkswirtschaftliche Ausrichtung". Die trockenen Lehmputze mit dem Motto "Ton trifft Ton" fanden bei der hochkarätigen Jury beste Noten:

Dr. Heike Krömker (PIZ Uni Kassel Transfer Patentinformationszentrum),
Prof. Dr. Elmar Breitbach (Europäisches Zentrum für adaptive Systeme),
Stefan Keveloh (Sparkasse Göttingen),
Dr. Christoph Kolbeck ( HAWK - Standort Hildesheim),
Reiner Strunk-Lissowski (Handwerkskammer Hildesheim),
Dr. Harald Süssenberger (Universität Göttingen)
Prof. Dr. Wolfgang Viöl (HAWK - Standort Göttingen)

Diese Auszeichnung zeigt uns, daß die pilosith GmbH mit ihrer Lehmbaustoff-Produktplatte weithin anerkannt und auf einem sehr guten Weg auch ins nächste Jahr ist!


Weihnachten

Wir danken unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern für das Vertrauen, die vielfältige Unterstützung bei zahlreichen gemeinsam entwickelten Projekten und freuen uns wieder - für alle Mitwirkenden - auf ein erfolgreiches Neues Jahr!

Das Werk und die pilosith-Lehm-Ausstellung in der Alten Ziegelei Parensen bleiben vom 22.12.08 bis 04.01.09 geschlossen.
Erreichbar bleibt natürlich die Technische Hotline: Tel. 0 55 03 - 80 52 51

Siehe auch die aktuelle Meldung vom Vormonat!


Denkmal Messe Leipzig im November ein voller Erfolg! (November 2008)

Denkmal Messe Leipzig

Auf der nun alle zwei Jahre stattfinden Spezial-Messe für den Denkmalschutz fand der pilosith-Stand reges Interesse vor allem bei den Handwerkern, die sich in der Altbausanierung engagieren.

Präsentiert wurde neben der Verarbeitung des Lehmputzes UP 40 mit einer kleineren Putzmaschine auch die Neuheit aus dem Bereich der vernetzten pilosith-Forschung:



Verbundplatte Lehm-Holzdämm-Platte

Die einzigartige Verbundplatte Lehm-Holzdämm-Platte "LDP":

eine trockene Lehmbauplatte (25mm stark) wird industriell mit einer hochwärmedämmenden Holzfaserplatte (40mm stark) verklebt und ergibt damit ein handliches Produkt für den Innenausbau: Maße 500 x 250 x 65 mm.

Weitere Dämmmaße auf Anfrage.


Bau2009 in München

Besuchen Sie uns auf bei der nächsten großen Baumesse:
auf der Bau2009 in München
vom 12. - 17. Januar 2009
Halle A1, Stand 132 B
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

SONNE, MOND und STERNE (Oktober 2008)

Der bewährte pilosith Lehm-Unterputz UP 40 ist bekannt für seine hohe Abriebfestigkeit und sein gutes Wasseraufnahmevermögen: dies liegt am verwendeten gebrannten Ton, der als gebrochenes, kantiges Korn zum Einen das hervorragende Stützkorn für den Putz liefert, zum Anderen eine höhere Wasseraufnahmekapazität besitzt als der sonst zum Abmagern von Lehm verwendete Sand.

Diese Eigenschaft des Ziegelmehls wurde früher als Ziegelputz in Kalkputzen verwendet, findet jetzt bei pilosith im Lehmputz endlich seinen ungebrannten homogenen Partner Lehm!

Wahrhafte Kunstwerke lassen sich mit diesem Lehmputz gestalten:

Eine Baukeramikerin zauberte Sonne und Mond plastisch in Lehmgefache,

Lehmunterputz UP 40
Lehm-Unterputz UP 40
auf normalem pilosith Lehm-Unterputz UP 40 können dann z.B. Sterne in Lehmfarben scheinen: ohne Fixierung, ohne Grundierung - einfach Lehmfarbe auf Lehm!

Sterne in Lehmfarben scheinen

NEU: pilosith "Römer-Splitt" (September 2008)

Auch schon die alten Römer verwendeten Ziegelsplitt aus gebranntem Naturton als Mörtelzusatz. Der pilosith "Römer-Splitt" (Ton-Ziegel-Splitt aus gebranntem Natur-Ton, Körnung 2-8mm) kommt deshalb im Denkmalschutz z.B. bei der Restaurierung des alten Römer-Theaters in Mainz zum Einsatz.

Römer-Splitt - Ton-Ziegel-Splitt aus gebranntem Natur-Ton

Die verschiedenen Sieblinien-Korngrößen und die mineralischen Vorteile dieses Produkts führen auch zum Einsatz als Ausgleichsschüttung in Zwischendecken - mit Lehm gemischt sogar mit besten Schallschutzeigenschaften! Aufgrund der einwandfreien naturbelassenen Qualität -ohne chemische Zusätze!- findet er zertifizierte Verwendung z.B. als Wasserspeicher für Baumpflanzungen in Trinkwasserschutzgebieten.


NEU: Holzfaserdämmplatten für innen und außen (August 2008)

Aufgrund der idealen Kombination von Holz und Lehm haben wir unser Sortiment erweitert:

Holzfaserdämmplatten für innen und außen!

Die bereits häufig für den Innenbereich eingesetzte Holzfaserdämmplatte mit einschichtigem, homogenen Rohdichteprofil (? 130 kg/m³ ? 0,040 W/mK) hat nun seine Ergänzung im Außenbereich gefunden:
Ein Wärmeverbundsystem mit vollständigem Wandaufbau bis hin zum wetterfesten Mineralputz.
Geben Sie uns Ihre geplanten Baudämmmaße, wir berechnen projektbezogen den Temperaturverlauf und die Diffusionswiderstände.

Rufen Sie uns an: pilosith -Hotline Technik- 0 55 03 / 80 52 51 oder mailen Sie uns Ihr Projekt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Holzfaserdämmplatten für innen und außen
Von der Holzfaserdämmplatte über Armierungsmörtel bis zum weißen Außenputz

NEU: Lehm-Unterputz "UPS 30" mit Stroh für die Denkmalpflege (Juli 2008)

Aufgrund einer speziellen Nachfrage aus dem Denkmalschutz liefern wir nun auch einen erdfeuchten Lehm-Unterputz mit Gerstenstroh im Big-Bag (1 m³ = 1.300 kg).

Dieser Lehm-Unterputz UPS 30 wurde umfangreich entwickelt und aufbereitet (gesiebte Lehme und Sande) und kommt vor allem dort im Denkmalschutz infrage, wo die Struktur eines langfaserigen Strohanteils auch in der Oberfläche sichtbar bleiben soll (z.B. in der Altstadt von Göttingen).

Der Lehm-Unterputz UPS 30 lässt sich gut von Hand verarbeiten und ist auch für Lehm-Profi-Putzmaschinen wie P 13 oder S5 einsetzbar.

Rufen Sie uns an: pilosith -Hotline Technik- 0 55 03 / 80 52 51 oder mailen Sie uns Ihr Projekt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lehm-Unterputz

Neues pilosith Innenwanddämmsystem (Juni 2008)

Das neue pilosith Innenwanddämmsystem mit pilosith-Lehmputz UP 40 auf Holzfaserdämmplatten mit Verarbeitungsanleitungen


Denkmalgeschützes Rathaus Bodenheim (Mai 2008)

Das denkmalgeschütze Rathaus in Bodenheim bei Mainz wurde mit pilosith Lehmputz UP 40 innen verputzt. Auch hier kam wegen der erforderlichen Menge Lehm-Unterputz und der geringen Stellplatzfläche für Baustofflagerung mitten in der historischen Altstadt ein großes PILO-SILO zum Einsatz.

Weitere Fragen zum Innenwandaufbau und der Dämmung beantworten Ihnen gern unsere Mitarbeiter:
Technische Hotline 0 55 03 - 80 52 51.

Denkmalgeschützes Rathaus BodenheimDenkmalgeschützes Rathaus Bodenheim

Anwenderseminar / PILOSITH Flyer (März + April 2008)

Anwenderseminar -Moderne Innendämmung mit Lehm-
Die Firma PILOSITH GmbH -Lehmbaustoffe aus Parensen- bietet in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen – Akademie des Handwerks - im Berufsbildungszentrum Duderstadt vom 11. – 12.04.2008 (ausgebucht) - zweiter Termin: Freitag 20.06 bis Sonnabend, 21.06.08 - ein Anwenderseminar zum Thema: "Moderne Innendämmung mit Lehm" an.

Anmeldungen bitte umgehend direkt an die Akademie (die Teilnehmerzahl ist begrenzt)

PILOSITH Flyer
pilosith als Name für Lehmbaustoffe leitet sich her aus der Überlegung, dass seit alters her Lehmsteine zum Bauen hergestellt werden; der Name entsteht aus den griechischen Wörtern "pilos" = Lehm und "lithos" = Stein zusammen: also Lehm und Steine.


DEUBAU 2008 / Neue Produkt-/Preisliste / Bilder aus der Praxis (Februar 2008)

Pilosith-Präsentation auf der deubau Messe in Essen im Januar 2008 war ein voller Erfolg!

Begeistert sahen uns die interessierten Baufachleute beim Verputzen unseres Lehmputzes UP 40 mit einer 220V Putzmaschine zu: über 10 cm wurde der Putz einlagig (!) aufgezogen.

deubau
Erfahrene Baufachleute schauen
auf der deubau am pilosith Stand zu

Die neue Preisliste für 2008 ist ab 01. Februar 2008 gültig.

Aufgrund der großen Nachfrage wurden neben den bewährten pilosith Unterputzen weitere trockene Lehm-Feinputze mit ins Sortiment aufgenommen, ebenso vielfältige Lehmfarben und Lehm-Streichputze.

Auch die Lehmsteine erfreuen sich wachsender Beliebtheit und werden als Grünlinge und Leichtlehmsteine, jetzt auch mit verschiedenen Lochanteilen, in allen gängigen Formaten produziert. Die neue, nur 18mm starke, massive Lehmwandplatte rundet mit der trockenen Blähton-Ton-Dämmung die Vielfalt der lieferbaren Lehmprodukte für den Innenausbau ab.

Lehmbauzeit verkürzen durch trockenen Lehmbau!

... Bilder aus der Praxis ...

Vorschau:

LehmbauLehmbauLehmbau

Lehmbau

Lehmbau


Innendämmung ja, aber auch kapillarwirksam?! / DEUBAU 2008 (Januar 2008)

Blähton-Ton-Schüttung, trocken - Hochwärmedämmender Blähton wird mit Ton ummantelt und steht als Sackware oder im Big-Bag trocken und einbaufertig bereitInnendämmung ja, aber auch kapillarwirksam?!

NEU! pilosith hat die Lösung: Blähton-Ton-Schüttung, trocken!
Hochwärmedämmender Blähton wird mit Ton ummantelt ( l= 0,20 W/(mK) ) und steht als Sackware oder im Big-Bag trocken und einbaufertig bereit:

keine Feuchtigkeit mehr beim Einbau, durch den Ton wird dauerhaft eine kapillare Wirksamkeit ermöglicht

Verwendung z.B. als Füllmaterial für Innenschalen zur Dämmung von Außenwänden und Zwischendecken oder zur Erstellung von Lehmdämmputzen oder Leichtlehmwänden

Preisbeispiele: 40 l Sack ab Werk Parensen 8,52 EUR, 1 m3 175,40 EUR zzgl. Mwst.

DEUBAU 2008

Schauen Sie uns auf der deubau bei der Arbeit zu:

Tägliche Lehmputzvorführung mit einer handlichen mobilen 220V Putzmaschine!

pilosith Lehmbaustoffe auf der internationalen Baufachmesse deubau in Essen vom 08. – 12. Januar 2008!

Besuchen Sie uns in Halle 10, Stand 105 oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns: Tel. 05503 / 80 52 50

Es lohnt sich für Sie, schauen Sie mal vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Roll Up auf der Messe als: Download (PDF-Dokument)


Ton trifft den guten Ton! / Regenrückhaltebecken in Bovenden mit Lehm von pilosith! (Dezember 2007)

Ton trifft den guten Ton!

pilosith Lehmputz mit frisch gebranntem Tonanteil passt ideal für die Ziegelwand!
Tägliche Lehmputzvorführung mit einer handlichen mobilen 220V Putzmaschine!

Schauen Sie uns auf der deubau bei der Arbeit zu:

pilosith Lehmbaustoffe auf der internationalen Baufachmesse deubau in Essen vom 08. – 12. Januar 2008!

Besuchen Sie uns in Halle 10, Stand 105 oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns: Tel. 05503 / 80 52 50

Es lohnt sich für Sie, schauen Sie mal vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen: www.deubau.de

Regenrückhaltebecken in Bovenden mit Lehm von pilosith!

Im Speicherraum dieser Regenbecken (Bild unten) wird das Niederschlagswasser derart zurückgehalten, damit nicht zuviel Regenwasser sofort in den Vorfluter, hier: die Leine, gelangen soll. Zum Einsatz kam ein Lehm mit einem Durchlässigkeitswert von k = 4,5 x 10-11 m/s.

Regenrückhaltebecken

Ziegel-Wandelemente im Großformat / Norddeutscher Website Award 2007 (November 2007)

Industriell vorgefertige Ziegel-Wandelemente im Großformat (mittlere Elementgröße 10 m2) wurden maschinell im Werk der Fa. Hüning-Ziegel mit pilosith Lehmputz UP 40 verputzt.>

Maschinelles Verputzen mit pilosith Unterputz auf industriell vorgefertigen Ziegel-Wandelementen im GroßformatMaschinelles Verputzen mit pilosith Unterputz auf industriell vorgefertigen Ziegel-Wandelementen im GroßformatMaschinelles Verputzen mit pilosith Unterputz auf industriell vorgefertigen Ziegel-Wandelementen im Großformat

Immer mehr Besucher und Aufträge über das Internet. Unsere Internetpräsentation kommt bei unseren Kunden sehr gut an. Deshalb haben wir uns beim Norddeutschen Website Award 2007 angemeldet.

pilosith HomepageBesucherzugriffe

Pilo-Silo im Einsatz (Oktober 2007)

Unser Unterputz UP 40 kam im Pilo-Silo zum Einsatz. Ein Einfamilienhaus in der Nähe von Hannover wurde an einem Tag auf 150 m2 Wandfläche mit mind. 2 cm Putzstärke innen verputzt!

Pilo-SiloLehm-SiloPilo-Silo

Lehm-Tag in Parensen (September 2007)

Über 50 Personen folgten der Einladung der pilosith GmbH, den Fachvorträgen und Praxisbeispielen beizuwohnen und den Wissensstand rund um den Lehm zu vertiefen und zu erweitern. Zahlreiche Diskussionen und Einzelgespräche der Teilnehmer - Handwerker, Architekten, Bauherrn - und den Referenten/Praktikern entwickelten sich. Der Höhepunkt für die meisten Beteiligten war die Lehmputz-Vorführung.

Lehm-TagLehm-TagLehm-Tag

Bewegte Bilder vom Lehm-Verputzen mit der Putzmaschine! (August 2007)

Hier können Sie einen Film sehen, wie schnell eine Wand auch im Altbau zügig mit der Putzmaschine verputzt werden kann.

Videodokumentationen

zu den Lehmputzarbeiten

Filme 1-3 (2,5/4,7/2,1 MB)
im Windows-Format *.wmv

als Download

altFilm2Film3

Zum Einsatz kam unser pilosith Unterputz UP 40 einlagig mit mindestens 2 cm Stärke (um eine Raum-Klima-Wirkung durch den Lehm zu erzielen) und aufgrund verschiedener inhomogenen Untergründe mit eingearbeiteter Gitterfolie.

Der Handwerksbetrieb kam aus der Region: kurzer Anfahrweg, zügige Vorbereitung der Baustelle (Abkleben usw.), an einem Tag alles schnell, sauber und fertig!

Für unsere Kunden besonders interessant: wir liefern bundesweit mit Hebebühne zum Festpreis direkt auf die Baustelle und vermitteln auch bundesweit Lehmverarbeitende Handwerksbetriebe. Nutzen Sie unsere Erfahrung, unser Netzwerk und unsere Qualität!

pilosith mit dem dreifachen p:
passt – plausibel – prima

Newsletter: Unbedenklichkeitsprüfung der pilosith Lehmputze umfangreicher als je zuvor (Juli 2007)

Selbst in Grundwassereinzugsgebieten und auch Trinkwasserschutzgebieten kann der Einbau unserer Produkte uneingeschränkt und bedenkenlos Anwendung finden: d.h. die pilosith Lehmprodukte haben als einzige auf dem Markt eine Bestätigung, dass die Deponierung/Kompostierung also Restverwertung im eigenen Garten oder überhaupt in der Natur keinerlei Gefährdung darstellt. Der naturbaustoffliche Kreislauf ist damit geschlossen gewährleistet.


Newsletter: Datenblatt OP 10 zum Download (Juni 2007)

Das Datenblatt unseres Lehm-Oberputzes OP 10 mit der Produkt-Kurzbeschreibung und den Verarbeitungshinweisen liegt nun auch als PDF-Datei vor und kann von der Homepage heruntergeladen werden.


Erfolgreiche Testreihen unserer neuen Lehmputze (Mai 2007)

Unsere Lehmputze wurden umfangreichen Testreihen hinsichtlich der Verarbeitkeit mit Putzmaschinen getestet. Als Maschine stand dabei eine "Putzmeister MP 25" zur Verfügung. Die Ergebnisse verliefen positiv.

Homogenes MaterialSchichtstärke MessungSchichtstärke Messung

Material einfüllenPutzprobeEinstellen der Putzmaschine

Einstellen der Putzmaschine

Impressionen: Messe "Bauen + Wohnen" (April 2007)

Bilder von dem Gemeinschaftsstand mit der dispo GmbH im Rahmen der Messe "Bauen + Wohnen" in Göttingen, Lokhalle vom 19. bis 22. April 2007.

MessealtMesse

MesseMesseMesse

zurück